Golfclub Haus Bey e.V.
 
 
 
 
 
PAR
4
HCP
6
Gelb
375 m
Rot
332 m
 
   

Hole

         


Dies ist ein ausgezeichnetes Loch. Ein mittel langes Par 4, welches völlig harmlos aussieht, wenn man am Abschlag steht. Die Bäume auf der rechten Seite sind weiter entfernt als es aussieht. Viele Spieler bekommen Schwierigkeiten beim Versuch den Ball zu weit links zu halten. Um das Grün mit zwei Schlägen zu spielen, sollten Sie die linke Seite des Grüns benutzen und weit schlagen, aber der Durchschnittsgolfer sollte ein bisschen mehr rechts stehen. Dies bringt den Bach rechts mehr mit ins Spiel, doch ein sensibler kurz gespielter Schlag macht eine relativ leichte Annäherung ans Grün möglich. Wenn man zum Grün spielt sollte man vermeiden den Ball nach rechts driften zu lassen. Der See dort hat bereits genügend Bälle in sich. Die linke Seite ist gut geschützt von einem der vielen großen Bunker, die Haus Bey auszeichnen. Gute Schlägerwahl hat hier hohes Gehalt, wegen Wasser welches sich kurz vor dem Grün befindet, einem Graben und „Bälle fressendem“ Rough hinter dem Grün. Putten ist hier nicht so schwer, obwohl es einige raffinierte Neigungen auf dem Grün gibt. Wirklich ein ganz tolles Loch!